Partner:

Sonntag
25. September
2016

Fußball-Kreisliga A: Topspiel „FC Gnadenlos“

Das Endergebnis klingt nach einem klaren Fußballspiel zugunsten der Schwarz-Weißen aus Vreden im Derby gegen die U23-Vertretung des Nachbarn SpVgg. 4:0 hieß es beim Schlusspfiff für die Elf von Trainer Mahmut Sanli, der die Deutlichkeit des Resultates aber durchaus richtig einzuordnen wusste.
5883459_m3w624h416q75v26356_sp_spvgg_10_tw
Cem Artas (r., SpVgg Vreden II) scheitert mit seinem Schuss am FC-Torhüter Jannik Kohlar. Foto: Johannes Kratz

weiterlesen

 


Freitag
23. September
2016

Bericht der MZ zum bevorstehenden Derby.

img_0528

 


Dienstag
20. September
2016

AL – GKM Halbfinale

Morgen 21.9.16 spielt die AL (Ü40) im Halbfinale der Großkreismeisterschaft gegen den FSV Gescher.
Anstoß ist um 19.30 Uhr am Freibad.
Unterstützung ist von der AL durchaus erwünscht. Also hin und anfeuern!

 


Montag
19. September
2016

FC Vreden 1 : SG Coesfeld 2 3:1

Die erste hälfte des Spiels war aus Sicht von Trainer Mahmut Sanli “katastrophal”. Nach einem Eigentor von Christopher Wissing (35.) ging es mit 0:1 in die Pause.
Dann wendete sich das Spiel komplett. Kurz nach dem Wiederanpfiff traf Marc van den Berg zum 1:1. Dieser bereitete auch mit Kopf den 2:1 Führungstreffer vor, Benjamin Schroer traf per Fallrückzieher. Mit seinem zweiten Treffer sorgte Marc van den Berg für den 3:1 Endstand. (76.).
img_0526mlz_logo

 


Montag
12. September
2016

SF Ammeloe : FC Vreden 1 0:3

Der FC Vreden fuhr in Ammeloe einen klaren 3:0 Erfolg ein.Die Gäste gingen in der 25. Minute durch Marcel Terbrack in Führung. Marc van den Berg erhöhte noch vor der Pause auf 2:0 (37.). In der zweiten Hälfte setzte der FC Vreden seine Überlegenheit fort. Mit seinem 2. Treffer sorgte van den Berg für den 3:0 Endstand. Vreden erreichte bei den Sportfreunden seinen 2. Saisonsieg.         mlz_logo

 


Montag
5. September
2016

Informationsumfrage

Danke für eure Votes. Somit habe ich einen Überblick, welche Medien ihr bevorzugt benutzt und was bei euch angesagt ist.

2016_09_05_20_43_04_Info_Center

 


Sonntag
4. September
2016

An alle Trainer und Betreuer!

Die neue Saison ist angefangen und Mannschaften, Trainer, Betreuer und Trainingszeiten haben sich sicherlich geändert.
Meine Bitte für unsere Webseite. Sendet mir Eure Namen (Trainer u. Betreuer) und Bilder der Mannschaften, sowie Kontakt Möglichkeiten (Telefon u. Mail) unter webmaster@fcvreden52.de gerne zu. So kann ich die Webseite dementsprechen wieder aktualisieren. Danke

 


Samstag
3. September
2016

Dritte Niederlage in Folge.

FC Vreden Schöppingen 0:2

Nach dem Auftakterfolg in Alstätte hat der FC Vreden auch die dritte Begegnung in Serie verloren. 0:2 unterlag das Team um das Trainergespann Mahmut Sanli und Jordy Koster dem ASC Schöppingen. Der Gast hat durch den vierten Saisonsieg die blütenweiße  Weste bewahrt. Mit dem Führungstreffer des ASC durch Benedikt Naber wuchs dessen Brust nach drei Auftakterfolgen natürlich weiter an (57.). Spielertrainer Rafael Goacalo Figueiredo sorgte für die Entscheidung (85.). Der Gast hat damit die Tabellenführung  in der Kreisliga Al fundamentiert, der FC wird darauf erpicht sein, die Kehrtwende so schnell wie möglich einzuleiten. mlz_logo