Partner:

Montag
14. Mai
2018

Jugendfußball beim FC Vreden

FC Vreden mit neuem Flyer

Die Jugendabteilung des FC Vreden bedankt sich recht herzlich bei der Firma Medien Team Vreden für das professionelle Layout und den Druck unseres neuen Flyers.  Vor allem an jüngere Kinder unter 10 Jahren richtet sich dieser Flyer, er soll einen Einblick in unsere Jugendarbeit geben und den ein oder anderen dazu motivieren, einfach mal bei uns vorbeizuschauen und vielleicht gleich bei einem Training reinzuschnuppern.

Wer sich den Flyer gleich hier ansehen will, einfach auf das Bild klicken oder im Menü unter „Download“ herunterladen!

 


Montag
14. Mai
2018

VfB Alstätte deklassiert FC Vreden

FC Vreden – VfB Alstätte 1:8
Dem VfB ist in Vreden der höchste Saisonsieg gelungen. „Wir hatten schon in der Woche recht gut trainiert“, sagte Spieler Marvin Vortkamp, der wegen einer Sperre die 90 Minuten auf der Bank erlebte. „Beim FC Vreden hat dann von der ersten Minute an alles für uns gepasst.“ Stef Aagten brachte den VfB im Nachsetzen in Führung (2.) und nur zwei Minuten später erhöhte Johannes Feldhaus nach einem hohen Ball auf 0:2. Der dritte VfB-Treffer fiel nach einem Freistoß. Alexander Buß war mit einem Kopfball erfolgreich. Und in der 22. Minute stellte Johannes Feldhaus den Spielstand auf 4:0. Auch in Halbzeit zwei ließen die Alstätter nicht locker und erzielten durch Aagten (48), Feldhaus (70.), Tobias Terwey (76.) und Chris Schmäing noch vier Tore. Der Anschluss von Pascal Elling zum 1:7 kam zu spät.

 


Montag
7. Mai
2018

Knappe Niederlage


Thomas Buddendick (l., Union) im Zweikampf mit dem Vredener Jannik Frenefort

 

Union Wessum – FC Vreden 3:2
„Das war ein gutes Spiel von beiden Teams. Ich bin mit der der Leistung meiner Elf voll zufrieden“, sagte der Vredener Coach Hendrik Sahlmer nach dem 2:3 in Wessum. Unter dem Strich hat die etwas glückliche Mannschaft drei Punkte geholt. Die Partie hätte auch 3:3 enden können.“ Benjamin Schroer brachte den Gast mit einem abgefälschten Schuss (6.) in Führung und Frank Rose markiert per Elfmeter (11.) den umjubelten Ausgleich. In der 24. Minute traf Jan-Bernd Seggewiß mit einem Schuss aus 16 Metern. Kurz vor der Pause sorgte Schroer mit einem leicht abgefälschten Ball zu 1:2. In der 51. Minute sorgte Frank Rose nach einer präzisen Flanke in den Strafraum für das 3:2 (51.).

 


Sonntag
22. April
2018

Einen Punkt beim aufstrebenen SV Heek

weiterlesen

 

 


Sonntag
15. April
2018

1. Sieg für die SG Coesfeld 2 beim FC Vreden

FC Vreden – SG Coesfeld II 1:3
Im 24. Punktspiel der laufenden Serie glückte Schlusslicht SG Coesfeld II der erste Saisonerfolg. Die Elf gewann mit 3:1 beim FC Vreden. Mika Rotthäuser nutzte einen missglückten Rückpass in der FC-Abwehr zum 0:1 (27.) und Tobias Schulte erhöhte mit einem unhaltbar abgefälschten Schuss auf 0:2 (39.). Alexander Buning verkürzte dann in der 41. Minute zwar aus 15 Metern zum 1:2., per Foulelfmeter sorgte Paul Sieverding aber für das 1:3 (61.).

Kantersiege bei der Reserve und bei der Dritten

Die 2. Mannschaft gewinnt mit 6:3 gegen SG Gronau 2 und die Dritte deklassiert beim FC Ottenstein 3 die heimische Elf mit 0:5.

 


Donnerstag
22. März
2018

Stammtisch und Betriebssportturnier 2018

Die  Vorbereitungen für das alljährlich spannende Stammtisch und Betriebssportturnier laufen auf Hochtouren. Die Termine sind bekannt und werden  mit dem Stammtischturnier am Freitag 15.6.18 um 18 Uhr starten. Anschließend findet dann am Samstag den 16.6.18 ab 13 Uhr das Betriebssportturnier statt. Es wird im Kleinfeldmodus gespielt.
Also meldet euch ab sofort auf dieser Seite online an. Die Anmeldungen werden bis 12.6.18 angenommen.

Hier geht es zur Onlineanmeldung

Info`s zum Turnierablauf, Startgeld und Regeln:

weiterlesen

 


Donnerstag
1. März
2018

C-2 nutzte die Winterpause

Unsere Jugendmannschaft „C 2“ des FC Vreden 52 e.V. unter der Leitung von Trainer Andreas Breuckmann, nutze die Winterpause, um kreatives und funktionales Training durchzuführen.

In Kooperation mit dem Gesundheitszentrum in Vreden fanden u. a. schweißtreibende Spinning Einheiten statt. Dabei wurden auch die neuen Trikots getestet.

Die Mannschaft bedankt sich  für die motivierenden Einheiten.

 


Sonntag
21. Januar
2018

Zahlen, Daten und Fakten zur Stadtmeisterschaft

 

 

Ergebnisse und Tabellen zur Hallenstadtmeisterschaft 2018

 


Montag
8. Januar
2018

FC Vreden veranstaltete die Hallenstadtmeisterschaft 2018

Am Samstag den 20.01.18 fand die diesjährige Hallenstadtmeisterschaft statt.

Im Modus jeder gegen jeden wurde am Samstag Nachmittag in der Rundsporthalle ein packendes Turnier gespielt. Dieses Turnier bildet den Abschluss der Hallensaison und jede Mannschaft brachte nochmal ihr ganzes können aufs Parkett. Am späten Nachmittag stand dann der verdiente Hallenstadtmeister 2018 mit den GW Lünten fest. Herzlichen Glückwunsch an den GW Lünten.

weitere Bilder vom Turnier gibt es hier

 


Sonntag
7. Januar
2018

FC Oeding gewinnt den Sparkassencup

Platz 4 nach dem Vorrunden Gruppensieg, ist die hervorragende Ausbeute unserer 1. Mannschaft beim Turnier der Sparkasse Westmünsterland.

Im Halbfinale unterlag man dem Gastgeber und Westfalenligist SpVgg Vreden nach 5:3 im Neunmeter schießen.

Bester Torschütze des Turniers wurde Alexander Buning (FC Vreden)

mehr auf Facebook MZ