Partner:

Samstag
14. Januar
2017

Hallenstadtmeisterschaft

Am 21.01.17 beginnen die alljährlichen Hallenstadtmeisterschaften in der Hamaland Rundsporthalle. Beginn ist ab 12Uhr im Modus “Jeder gegen Jeden”.

 


Sonntag
8. Januar
2017

Beachtlicher 3.Platz beim Cup der Sparkasse Westmünsterland

Hallenfußball: 14 Tore im furiosen FinaleSpVgg holt sich den Sparkassen-Cup

Das war beste Werbung für den Hallenfußball: Satte 14 Tore fabrizierten die SpVgg Vreden und Westfalia Gemen im Finale des 28. Sparkassen-Cups in der Hamalandhalle. Zum Sieger krönte sich am späten Sonntagnachmittag Ausrichter SpVgg mit einem 9:5-Sieg nach Verlängerung. Damit sicherte sich der Westfalenligist zum elften Mal den Titel bei diesem Turnier. Platz drei ging an A-Ligist FC Vreden vor Landesligist Eintracht Ahaus.

weiterlesen

 


Samstag
7. Januar
2017

2. Mannschaft mit neuen Trainer in die Saison 17/18

 

Mit Michael Oberbeck haben wir ein Eigengewächs als neuen Trainer für die 2. Mannschaft verpflichtet. Michael der in der Jugend beim FC Vreden ausgebildet wurde und seit einigen Jahren Stammspieler der 1. Mannschaft ist, dabei einen großen Anteil am Aufstieg aus der Kreisliga B in die Kreisliga A hatte, wird in der kommenden Saison die Geschicke der 2. Mannschaft leiten.

 


Donnerstag
5. Januar
2017

Pokal der Sparkasse Westmünsterland

 


Samstag
31. Dezember
2016

Finaltag

Alle Ergebnisse (auf das Bild klicken und dann nach links blättern)

Posted by SV Grün-Weiß Lünten 1930 e.V. on Freitag, 30. Dezember 2016

 


Freitag
30. Dezember
2016

2. Tag Gruppe 2

1.Mannschaft qualifiziert sich.

SV Adler Weseke 1925 e.V. schliesst die Vorrunde als Gruppensieger ab. Auch Titelverteidiger SpVgg Vreden 1921 e.V. und Lokalmatador FC Vreden 52 e.V. qualifizieren sich für die heutige Endrunde. Ausgeschieden sind am gestrigen Abend leider die Sportfreunde Ammeloe und SW Holtwick. Hier die Ergebnisse der Vorrundengruppe 2.

Danke an GW Lünten. Quelle Facebook

 


Donnerstag
29. Dezember
2016

1. Tag Gruppe 1

GW Lünten präsentiert sich am 1. Tag des Volksbank-Cups 2016 als perfekter Gastgeber und ließ der Konkurrenz den Vortritt. Ohne Sieg und als Letzter der Vorrundengruppe 1 musste Grün-Weiß beim eigenen Turnier früh die Segel streichen. Der F.C. Oeding 25 e.V. sicherte sich ungeschlagen und ohne Gegentor den Gruppensieg; dicht gefolgt vom SV 1920 Heek e.V., der nur den direkten Vergleich verloren geben musste. Auch die DJK Eintracht Stadtlohn 1920 Fussballabteilung blieb ohne Niederlage und sicherte sich somit das Ticket für die Endrunde am 30. Dezember. Ausgeschieden ist neben GW Lünten auch der ASV Ellewick-Crosewick e.V., der auch ohne Sieg blieb.

Unterstützte Quelle Facebook GW Lünten

 


Freitag
23. Dezember
2016

Attraktive Abwechslung

Das Fußballjahr im Freien ist abgeschlossen. Nach einer kurzen Winterpause geht es Mitte Februar auf den Plätzen weiter. Abgerundet wird die intensive Vorbereitungsphase mit Hallenturnieren. Der Auftakt zur traditionellen Turnierserie wird bereits vor dem Jahreswechsel gemacht.  

weiterlesen